Aktuelles


Projekt Bauwagen Kloster Volkenroda BVJ Holz

Von September bis November 2019 fuhren die Schüler der Fachpraxisgruppe Holz einmal pro Woche von 10 bis 15 Uhr ins Kloster Volkenroda, um einen Bauwagen zu restaurieren. Das Kloster Volkenroda ist seit Jahren ein starker Netzwerkpartner der Beruflichen Schulen. Den Auftrag gab das Kloster an den Fachpraxislehrer Benno Hebenstreit, um mit Sachkenntnis im Holzbereich den Bauwagen zu einem Wohnwagen umzugestalten. Die Schüler können anhand dieses Projektes ihre theoretischen Kenntnisse in die Praxis umsetzen. Durch solche Projekte werden die Sozial- und Fachkompetenzen der Schüler im Berufsvorbereitungsjahr gestärkt. Über die Wintermonate ruht das Projekt aufgrund der Witterungsverhältnisse. Im März/April 2020 gehen die Arbeiten in die zweite Runde. Bis Ende des Schuljahres soll der Bauwagen als Wohnwagen für das Kloster nutzbar sein.

Benno Hebenstreit

Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
News


  Sitemap : bs-uhk.de » Hauptmenü » Aktuelles Impressum  
    ©