Aktuelles


Spende an Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach–Dietharz

Am 26.Juni 2019 hatten die angehenden Erzieher 18 von der Johann-August-Röbling Schule in Mühlhausen die Möglichkeit, einen Einblick in die Arbeit mit schwerkranken Kindern und Jugendlichen zu bekommen.

Das Personal, sowie ehrenamtliche Helfer unterstützen Familien während ihres Aufenthaltes nicht nur in der Pflege, sondern bieten auch verschiedene Freizeitmöglichkeiten und Gesprächsrunden für die ganze Familie. Im Kinder- und Jugendhospiz werden auch schwerstkranke Kinder und Jugendliche auf ihrem „letzten Weg“ begleitet und Familien haben die Möglichkeit gemeinsam Abschied zu nehmen. Da sich das Kinder- und Jugendhospiz hauptsächlich mit Spenden finanziert, war es den angehenden Erzieher 18 an ihrem Besuchstag ein Herzenswunsch, die Mitarbeiter des Hospizes mit einem Spendenscheck von 500 Euro zu überraschen.

Wollen auch sie helfen?

Empfänger: Kinderhospiz Mitteldeutschland
IBAN: DE64 8602 0500 0003 5669 00
BIC: Bank für Sozialwirtschaft

Bild vergrößern    
News


  Sitemap : bs-uhk.de » Hauptmenü » Aktuelles Impressum  
    ©